Schloß - Hell


Das Schloß Hell kommt von der Privatbrauerei Bräuhaus Füssen.

Dieses Bier gibt es in einer traditionellen Glasflasche mit Schnappverschluß.

Das Bügelverschluß-Etikett informiert:
Das Bier aus Bayerns königlichem Winkel

Und auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Zu Füßen von Schloß Neuschwanstein, erbaut 1869-1886 von König Ludwig II. von Bayern, brauen wir unser Bier gemäß dem bayerischen Reinheitsgbot von 1516 unter Verwendung feinster Rohstoffe.

Hier und auch hier gibt es weitere Informationen zum Schloß Neuschwanstein.
Dieses Bier ist süffig, leicht herb, würzig und vollmundig. Im Abtrunk ist es angenehm leicht-würzig.

Prädikat: sehr gut