Gilden


Das Gilden Kölsch kommt von der Gilden Kölsch Brauerei, Köln.

Auf dem Etikett wird informiert:
GILDEN HAUS ANNO 1296
sowie:
MIT FEINEM HOPFENAROMA
TRADITIONELL GEBRAUT

Und auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Gilden Kölsch ist eine erlesene obergärige Bierspezialität mit einer feinen Note von ausgesuchtem Hopfen. Es wird mit eigenen Hefekulturen nach dem Reinheitsgebot von 1516 gebraut und ist erfrischend gut bekömmlich.

Auf dem rückseitigen Etikett dieses älteren Gilden Kölsch wird informiert:
Gilden Kölsch ist eine erlesene nach dem Reinheitsgebot von 1516 obergärig gebraute Kölschspezialität, hopfenleicht und erfrischend gut bekömmlich.

Dieses Bier ist golden in der Farbe, frisch im Geschmack, feinwürzig, solide, feinhopfig, mildaromatisch, süffig und vollmundig. Es ist erfrischend und mild im Geschmack. Sehr gut durstlöschend.

Hier geht es im Web zum Gilden.

Prädikat: sehr gut