Früh


Das Früh Kölsch stammt von der Cölner Hofbräu Früh KG, Köln.

Auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Nach dem Rezept von Peter Josef Früh entsteht in der Familienbrauerei noch heute diese obergärige Bierspezialität aus besten Zutaten und nach dem deutschen Reinheitsgebot. Ein Lieblingsbier der Kölner, das zu einem Original der Stadt wurde.

Das rückseitige Etikett dieses älteren Früh Kölsch von der Cölner Hofbräu Früh informiert:
Früh Kölsch ist ein Original der Stadt. Seit Peter Josef Früh die Familienbrauerei begründete, brauen wir aus besten Zutaten und nach dem deutschen Reinheitsgebot diese obergärige Bierspezialität, die ein echtes Stück Köln ist.

Dieses Kölsch schmeckt für ein Kölsch recht gut. Es ist golden in der Farbe, frisch im Geschmack, feinaromatisch, erfrischend und mild im Geschmack. Sehr gut durstlöschend. Aber Würze sucht man vergeblich.

Wahrscheinlich weiß nur ein Kölner was den Reiz eines Kölsch ausmacht. So wie die unerklärliche Faszination und die Begeisterung der Kölner für den Kölner Karneval einem Aussenstehenden rätselhaft bleibt...

Hier geht es im Web zum Früh.

Prädikat: gut