Ziegler-Bräu - Export


Das Ziegler-Bräu Export stammt von der Ziegler Brauerei GmbH, Waldsassen.

Das Etikett informiert:
Gebraut mit frischem Quellwasser vom Fuße des Kapplberges, nach dem Bayerischen Reinheitsgebot von 1516.

Und das Etikett am Flaschenhals informiert:
Für den Kenner:
Ausgewogen in Würze und Süße. Mit seiner im Nachtrunk nicht anhängenden Hopfenbittere ein abgerundetes Biererlebnis.

Und das rückseitige Etikett informiert außerdem:
Die einzige Brauerei in der Klosterstadt Waldsassen im Stiftland, einer unberührten Landschaft Ostbayerns, ist die 1847 gegründet Ziegler Brauerei. Neben den traditionellen Biersorten werden Bier-Spezialitäten gebraut, z. B. ein Heller Bock und das "Böhms Böhmische".
Handwerklich Braukunst verbindet Tradition und Fortschritt. Wir sehen uns als lebendige Brauerei. Hier können Sie alle Produktionsstufen vom Brauen bis zum Abfüllen noch hautnah erleben. Überzeugen Sie sich selbst bei einer Brauereiführung.

Das Ziegler-Bräu Export ist ein gutes solides und süffiges Bier.

Hier geht es im Web zum Ziegler-Bräu.

Prädikat: gut