Lübzer - Pils


Das Lübzer Pils kommt von der Mecklenburgische Brauerei Lübz GmbH, Lübz.

Auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Es sind das besondere klare Wasser Mecklenburg-Vorpommerns und feinste Rohstoffe, die Lübzer Pils zu einem einzigartig mildherben Genuss machen.
Endlich Lübzer.

Und auf dem rückseitigen Etikett älterer Lübzer Pils wird informiert:
Es sind das besondere klare Wasser Mecklenburg-Vorpommerns und feinste Rohstoffe, die Lübzer Pils zu einem einzigartig mildherben Genuss machen. Freuen Sie sich jetzt auf ein Pils der Spitzenklasse. Endlich Lübzer.

Dieses Bier ist golden in der Farbe, frisch im Geschmack, hopfig-herb, würzig, süffig, aromatisch und solide. Der Abtrunk ist sehr angenehm herb-würzig.

Hier geht es im Web zum Lübzer.

Prädikat: gut!

Das Lübzer Pils gibt es auch in einer braunen PET-Plasteflasche nach Einführung des Zwangspfandes auf Einweg-Getränkeverpackungen (ab 1. Januar 2003):

Auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Das besonders klare Brauwasser aus dem Tiefbrunnen und feinste Rohstoffe verleihen dem Lübzer Pils seinen einzigartigen mildherben Geschmack. Nehmen Sie sich Zeit für ein Pils der Spitzenklasse. Zeit für Lübzer.

Ist es nur Einbildung oder wirklich so - egal, Bier aus einer Plasteflasche schmeckt meist nicht und ist stillos.
Dieses Lübzer Pils ist golden in der Farbe, herb und besitzt ein nicht sehr angenehmes Aroma.

Prädikat: okay, aber überflüssig!