Grimbergen - Tripel / Triple


Das Grimbergen Tripel / Triple ist ein Bier aus Belgien. Es kommt von der N.V. Br. Alken-Maes S.A., Kontich.

Bier heißt in Belgien Bier und Bière.
Belgien ist wohl weltweit das Bierparadies Nummer Eins!
Schier überwältigend ist das Angebot und die Sortenvielfalt belgischer Biere in den Geschäften vor Ort. Regale vom Fußboden bis hoch zur Decke, prall gefüllt mit unterschiedlichen Bieren. Ich fand Läden mit mindestens hundert Sorten Bier - andere hatten sogar mehr als dreihundert verschiedene Biere im Angebot! So verwundert es nicht, daß es in Belgien auch viele Souvenirs zum Thema Bier gibt, wie z.B. diverse T-Shirts, Poster, Postkarten und selbstverständlich auch Bier selbst.
Es gibt fast nur ziemlich kleine Flaschenbiere, meist in 0,3-Liter- oder 0,33-Liter-Abfüllungen. Und fast alles sind Pfandflaschen.

Auf dem Etikett wird informiert:
Grimbergen abdijbier wordt gebrouwen volgens een traditioneel recept dat sinds 1128 door de paters Norbertijnen wordt overgeleverd. De amberkleurige Tripel heeft een alcoholvolume van 9% en is driemaal gegist: eenmal in de gistigskuipen, dan in de lagerkelder en tenslotte in de fles zelf.
La bière de l'abbaye de Grimbergen est brassée selon une recette traditionnelle transmise depuis 1128 par les pères Prémontrés. La Triple ambrée à une teneur en alcool de 9% et a fermenté trois fois: une fois dans la cuve de fermentation, ensuite dans les caves à bière, enfin dans la bouteille elle-même.

Dieses Bier hat nicht nur ein überaus schönes Etikett, es schmeckt auch sehr gut. Es ist dunkel, süffig, malzig, sehr stark, lecker und aromatisch. Es läuft wie Öl und man bekommt sofort Appetit nach mehr! Eine große Süffigkeit zeichnet dieses besonders leckere Bier aus.
Kurzum: Ein Spitzenbier der Extraklasse!!!

Hier geht es im Web zu Alken-Maes.

Prädikat: sehr gut! & sehr lecker!