Schweriner - Export


Das Schweriner Export stammt aus der Schweriner Schlossbrauerei Zweigniederlassung der Oettinger Brauerei, Schwerin.
Ältere Biere geben an als Herkunft die Zweite Schweriner Schlossbrauerei, Schwerin.

Auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Unsere Brautradition verleiht diesem Exportbier seinen klassisch würzigen Geschmack und seine Premium-Qualität. Gebraut mit feinsten Rohstoffen und Wasser aus eigenen Tiefbrunnen.

Dieses Bier ist golden in der Farbe, feinwürzig, süffig, aromatisch, feinherb, solide, frisch und getreidig-aromatisch im Geschmack. Es läuft wie Öl!

Prädikat: sehr gut!