Jopen


Das Jopen ist ein Bier aus den Niederlanden. Es kommt von der Jopen BV, Haarlem.

Bier heißt in den Niederlanden Bier.
Schier überwältigend ist das Angebot und die Sortenvielfalt holländischer und auch belgischer Biere in den Kaufhallen vor Ort. Neben Dosenbieren gibt es fast nur ziemlich kleine Flaschenbiere, meist in 0,3-Liter-Abfüllungen. Und egal ob es die Flaschenbiere in Kästen oder 6er-Packs gibt, fast alles sind Pfandflaschen, und das selbst in Billig-Discountern.

Auf dem Etikett wird informiert:
HAARLEMS HOPPENBIER
sowie:
BIER VAN HOGE GISTING
sowie:
ambachtelijk gebrouwen
sowie:
KEUR UYT 1501

Und auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
JOPEN HOPPENBIER
Jopen Hoppenbier is een blond bier van hoge gisting dat wordt gebrouwen volgens Haarlems stadsrecept uit 1501. In dit brouwerskeur staat beschreven hoe het bier moet worden gebrouwen uit speciale gerste- en tarwemouten, haver en zuiver water. Twee geselecteerde kwaliteitshoppen zorgen voor het frisbittere karakter van dit bier.
Jopen wordt ongefilterd afgevuld en gist na op de fles. Jopen Hoppenbier is het enige dubbelgehopte bier ter wereld wat gebrouwen wordt met haver.

Dieses Bier ist dunkel-golden und leicht naturtrüb in der Farbe, frisch, säuerlich-aromatisch duftend und auch im Geschmack ist es säuerlich-aromatisch. Es ist feinherb, herzhaft-aromatisch, süffig, vollmundig, lecker, sehr erfrischend, spritzig und prickelnd. Sehr gut gegen dollen Durst! Denn es ist sehr stark kohlensäurehaltig und bildet wirklich sehr viel Schaum nach dem Einschenken. Im Abtrunk ist es säuerlich.

Hier geht es im Web zum Jopen.

Prädikat: sehr gut!