Wieckse - Rosé


Das Wieckse Rosé ist ein Bier aus den Niederlanden. Es kommt von der Stadsbrouwerij De Ridder, Maastricht.

Bier heißt in den Niederlanden Bier.
Schier überwältigend ist das Angebot und die Sortenvielfalt holländischer und auch belgischer Biere in den Kaufhallen vor Ort. Neben Dosenbieren gibt es fast nur ziemlich kleine Flaschenbiere, meist in 0,3-Liter-Abfüllungen. Und egal ob es die Flaschenbiere in Kästen oder 6er-Packs gibt, fast alles sind Pfandflaschen, und das selbst in Billig-Discountern.

Auf dem Etikett wird informiert:
ANNO 1857

Und auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Wieckse Rosé heeft het zachte van witbier en het friszoete van rosé. Een heerlijk fruitige smaak. Met een sensuele afdronk.
sowie:
Koel en donker bewaren. Aanbevolen drinktemperatuur 6-8�C.

Dieses Bier ist rotgolden in der Farbe und der Schaum ist rot-rosa. Es duftet sehr fruchtig-aromatisch, ist sehr fruchtig-aromatisch-süß im Geschmack, sehr vollmundig, sehr süffig und köstlich. Es schmeckt wie ein Weizenbier mit Framboise - insgesamt etwas zu süß, aber doch sehr lecker.
Ein wunderbares Sommerbier!

Hier geht es im Web zum Wieckse.

Prädikat: sehr gut