Moosweiße


Die Moosweiße kommt vom Hofbrauhaus Freising, Freising, im Auftrag von Moosweiße GbR, Hallbergmoos.

Auf dem Flaschenhals-Etikett wird informiert:
175 Jahre
Hallbergmoos
Jubiläumsweiße

Und auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
DAS BESONDERE HEFEWEIZENBIER
Aromatisch, vollmundig, feinherb.
Rezept nach Dr. Georg Schu, Brauingenieur.
Gebraut nach dem Bayerischen Reinheitsgebot.

Dieses Bier mit dem wunderschönen Etikett ist golden naturtrüb in der Farbe, spritzig, lecker, frisch, feinwürzig und sehr aromatisch im Geschmack, herzhaft, solide, sehr süffig und sehr vollmundig! Es ist sehr erfrischend, spritzig und prickelnd. Sehr gut gegen dollen Durst! Im Abtrunk ist es angenehm aromatisch.

Hier geht es im Web zur Moosweiße.

Prädikat: sehr gut!