Hofmark - Dunkle Weisse


Die Hofmark Dunkle Weisse kommt aus der Hofmark Brauerei, Cham.

Auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Das bernsteingoldene Hefeweizenbier mit seiner unverwechselbaren geschmacklichen Reife verdankt Hofmark Dunkle Weisse der traditionellen Brauart mit Weizenmalz aus integriertem und kontrolliertem Anbau. Die traditionelle Brauweise ermöglicht das frische, blumige Aroma und garantiert höchsten Qualitätsgenuss bei bekömmlich wenig Kohlensäure.
Schöne Grüße aus Bayern!

Dieses Bier ist dunkel naturtrüb in der Farbe, spritzig, lecker, frisch, feinwürzig und sehr aromatisch im Geschmack, herzhaft, solide, sehr süffig und sehr vollmundig! Es ist mild-säuerlich-süffig, sehr erfrischend und prickelnd. Sehr gut gegen dollen Durst! Im Abtrunk ist es angenehm aromatisch.

Prädikat: sehr gut