Sperber Bräu - Classic-Lager


Das Sperber Bräu Classic-Lager kommt aus der Sperber-Bräu, Sulzbach-Rosenberg.

Auf dem Etikett wird informiert:
Klassisch und lange gereift
vorsichtig gehopft
sanft im Geschmack

Und auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Seit der Gründerzeit unserer Brauerei, Anno 1894, ziert ein Sperber unsere Gläser. Die Spuren der Zeit verwischten aber das älteste Emblem - bis zum Jahr 1997.
Herr Hans-Dieter Schmidt, Nachkomme aus der alteingesessenen Wirtsfamilie Aichazandt, fand auf dem Dachboden seines Wirtshauses ein noch vor 1933 stammendes Bierseidel. Die Entdeckung dieses alten Glasdekors inspirierte uns zu diesem "klassischen" Bier in einer nicht weniger urigen Verpackung.

Dieses Bier ist dunkel-golden in der Farbe, sehr süffig, frisch, sehr vollmundig, lieblich, aromatisch, mildwürzig, urig, rund und voll im Geschmack. Es läuft wie Öl! Eine große Süffigkeit zeichnet dieses leckere Bier aus.

Hier geht es im Web zu Sperber-Bräu.

Prädikat: sehr gut!