Freilandmuseum - Pils


Das Freilandmuseum Pils kommt von der Bad Windsheimer Bürgerbräu Privatbrauerei, Bad Windsheim.

Dieses Bier gibt es in einer traditionellen Glasflasche mit Schnappverschluß.

Daß es sich hier um ein Pils handelt, verrät nur das Flaschenhals-Etikett:

Auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Mit allerbesten Zutaten und nach alter Rezeptur wird dieses edel gehopfte, feinherbe Pils nach überlieferter Tradition gebraut.
Deutscher Hopfen bürgt für die hohe Güte. Freiland Museum Pils ein Genuss...
aus dem Herzen Frankens.

Dieses Bier ist golden in der Farbe, frisch und spritzig im Geschmack, feinherb, würzig und solide. Der Abtrunk ist angenehm herb-würzig.

Prädikat: sehr gut