Schlappeseppel - Urbräu


Das Schlappeseppel Urbräu kommt von der Brauerei Schlappeseppel GmbH, Großostheim.

Auf dem Etikett wird informiert:
Nach dem Rezept des Schlappeseppel
extra dunkel
würzig, vollmundig, dunkel

Und auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Das traditionsreiche Aschaffenburger Premium-Dunkel, mit einem besonders hohen Anteil an dunklem Malz, gebraut nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516.

Dieses Bier mit einem tollen Etikett ist dunkel in der Farbe, frisch und feinmalzig im Geschmack, urig, rustikal, würzig, sehr süffig, vollmundig, feinaromatisch und herzhaft.

Hier geht es im Web zu Schlappeseppel.

Prädikat: gut!