Riegele - Æchtes Dunkel


Das Riegele Æchtes Dunkel kommt vom Brauhaus Riegele, Augsburg.

Auf dem Etikett wird informiert:
Eine Rarität aus der guten alten Zeit

sowie:
Mit doppelt gedarrtem aecht dunklem Malz

Und auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Aechter Geschmack
Nur noch sehr wenige dunkle Biere werden mit doppelt gedarrtem (=gebranntem) Malz eingebraut.
Für Riegele ist und bleibt jedoch dieses äußerst aufwendige und individuelle Verfahren kompromißlose Verpflichtung.
Wir garantieren Ihnen, daß wir keinen hellen Sud mit Farbebier zum dunklen Sud machen.
Das Ergebnis: Aechter Geschmack und hervorragende Bekömmlichkeit.
Eine Bierspezialität mit Anspruch.
... schieb' ein Riegele vor!

Dieses Bier ist dunkel in der Farbe, frisch und malzig-würzig im Geschmack, sehr süffig, sehr vollmundig, lecker, herzhaft, urig und solide. Es läuft wie Öl!

Hier geht es im Web zum Brauhaus Riegele.

Prädikat: sehr gut!