111 - zwickl


Das 111 zwickl kommt von der AuerBräu AG, Rosenheim.

Das 111 zwickl gibt es gleichzeitig mit verschiedenen Etiketten.
Und dieses Bier gibt es in einer Flasche mit einem Kronkorken mit Ring zum Aufziehen, ähnlich wie bei Bier-Dosen. Sehr ungewöhnlich.

Auf dem Flaschenhals-Etikett wird informiert:
111 Jahre
AuerBräu
Rosenheim
1889 - 2000

Und auf dem Etikett wird informiert:

our Bräu is AuerBräu.
(unser Bräu ist AuerBräu.)

weil ich's will und aus.

Und auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
11,8% Stammwürze, alc. 5,0% Vol., in Originalabfüllung vom AuerBräu Rosenheim - natürlich mit besten Rohstoffen nach dem Reinheitsgebot von 1516 gebraut. Nicht warm lagern, sondern kühl trinken.

Dieses Bier ist golden naturtrüb in der Farbe, sehr frisch, sehr voll im Geschmack, äußerst süffig, sehr vollmundig, rundum absolut lecker, feinwürzig, lieblich, aromatisch, äußerst spritzig, solide und einfach köstlich. Im Aroma ist es sehr angenehm und es ist sehr rund im Geschmack. Es ist erfrischend und sehr prickelnd. Sehr gut gegen dollen Durst! Im Abtrunk ist es angenehm köstlich aromatisch. Einfach absolut überzeugend im Geschmack. Es läuft wie Öl und man bekommt sofort Durst nach mehr! Eine große Süffigkeit zeichnet dieses absolute Spitzenbier aus. Das ist Bierbraukunst in wirklich vollendeter Form!

Hier geht es im Web zu AuerBräu.

Prädikat: sehr gut! & sehr lecker!