Hellekapelle


Das Hellekapelle ist ein Bier aus Belgien. Es kommt von der Brouwerij De Bie, Loker.

Bier heißt in Belgien Bier und Bière.
Belgien ist wohl weltweit das Bierparadies Nummer Eins!
Schier überwältigend ist das Angebot und die Sortenvielfalt belgischer Biere in den Geschäften vor Ort. Regale vom Fußboden bis hoch zur Decke, prall gefüllt mit unterschiedlichen Bieren. Ich fand Läden mit mindestens hundert Sorten Bier - andere hatten sogar mehr als dreihundert verschiedene Biere im Angebot! So verwundert es nicht, daß es in Belgien auch viele Souvenirs zum Thema Bier gibt, wie z.B. diverse T-Shirts, Poster, Postkarten und selbstverständlich auch Bier selbst.
Es gibt fast nur ziemlich kleine Flaschenbiere, meist in 0,3-Liter- oder 0,33-Liter-Abfüllungen. Und fast alles sind Pfandflaschen.

Auf dem Etikett wird informiert:

Une bière moëlleuse mais franche: agréable goût de houblon, excellene pour étancher le soif. Brassée avec amour, entièrement naturelle (houblon, eau, levure, malt). Une savoureuse blonde à déguster entre amis... A consommer de préférence jusqu'a 2 ans après date de mise en bouteille.

Licht doch pittig bier van hoge gisting: een gezonde dorstlesser met een heerlijke hopsmaak. Gebrouwen met liefde en 100% natuurlijke ingrediënten: hop, water, gist en mout. Bij voorkeur te gebruiken binnen 2 jaar na botteldatum.

Dieses Bier ist bernsteinfarben naturtrüb, sehr frisch im Geschmack, sehr süffig, sehr vollmundig, fein-aromatisch, mildwürzig und solide.

Hier geht es im Web zur Brouwerij De Bie.

Prädikat: sehr gut!