Maes


Das Maes ist ein Bier aus Belgien. Es kommt von der N.V. Br. Alken-Maes S.A., Waarloos.

Bier heißt in Belgien Bier und Bière.
Belgien ist wohl weltweit das Bierparadies Nummer Eins!
Schier überwältigend ist das Angebot und die Sortenvielfalt belgischer Biere in den Geschäften vor Ort. Regale vom Fußboden bis hoch zur Decke, prall gefüllt mit unterschiedlichen Bieren. Ich fand Läden mit mindestens hundert Sorten Bier - andere hatten sogar mehr als dreihundert verschiedene Biere im Angebot! So verwundert es nicht, daß es in Belgien auch viele Souvenirs zum Thema Bier gibt, wie z.B. diverse T-Shirts, Poster, Postkarten und selbstverständlich auch Bier selbst.
Es gibt fast nur ziemlich kleine Flaschenbiere, meist in 0,3-Liter- oder 0,33-Liter-Abfüllungen. Und fast alles sind Pfandflaschen.

Auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:

Maes brouwt sinds 1880 vakkundig volgens de traditionele methode met een doorgedreven kwaliteitszorg. Zijn bijzonder karakter wordt bepaald door een zorgvuldige selectie van uitgelezen granen. Zo garandeert Maes u de smaak van een echte pint.

Maes brasse selon la méthode traditionnelle depuis 1880 avec le plus grand soin et le plus grand souci de qualité. Son caractère original est déterminé par un choix rigoureux de grains. Voilà pourquoi, Maes vous garantit toute l'authenticité du goût de la vraie pils.

Dieses Bier ist golden in der Farbe, frisch im Geschmack, sehr mild, feinaromatisch, süffig, lieblich, solide und belanglos.

Hier geht es im Web zum Maes.
Und hier zu Alken-Maes.

Prädikat: gut