Weismainer Püls-Bräu - Original 1798er Kellertrunk


Das Weismainer Püls-Bräu Original 1798er Kellertrunk kommt aus der Privat-Brauerei Püls, Weismain.

Dieses Bier gibt es in einer für ein Bier recht ungewöhnlichen Flasche mit Schraubverschluß. Trotzdem eine Pfandflasche.

Auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Die Heimat der Weismainer Püls-Bräu ist der Naturpark Fränkische Schweiz. Hier werden unsere Bierspezialitäten streng nach dem Bayerischen Reinheitsgebot gebraut. Aufgrund des hohen Qualitätsniveaus wurde die Weismainer Püls-Bräu bereits mit dem "Preis der Besten in Gold" prämiert.

Dieses Bier ist bernstein-rötlich in der Farbe, frisch und malzig-aromatisch im Geschmack, sehr süffig, köstlich, rustikal, sehr vollmundig, lecker, feinherb, herzhaft, lieblich-würzig, voll im Geschmack, feinaromatisch, solide und urig. Es läuft wie Öl.

Hier geht es im Web zur Weismainer Püls-Bräu.

Prädikat: sehr gut