Fosterís (Frankreich)


Das Fosterís stammt eigentlich aus Australien. Doch dieses hier kommt von der Brasseries Kronenbourg, Strasbourg, France. Zur Herkunft ist außerdem angegeben: Gebraut in der E.U. im Auftrag der Fosterís European Partnership.

Dem englisch-deutschen Rückseiten-Etikett nach zu urteilen wurde dieses Bier wohl für den deutschen und / oder englischsprechenden Markt hergestellt.

Auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Fosterís Lager was first brewed in 1888 in Melbourne, Australia. Now enjoyed in over 150 countries. Fosterís is a multiple award winning premium lager. Savour the clean, crisp and refreshing taste of Australiaís world famous beer.
(Fosterís Lager wurde zuerst 1888 in Melbourne, Australien, gebraut. Jetzt genossen in über 150 Ländern. Fosterís ist ein mehrfaches Preisgewinner Premium Lager. Genieíen Sie den sauberen, knackigen und erfrischenden Geschmack von Australiens weltberühmten Bier.)

Dieses Bier ist golden in der Farbe, frisch im Geschmack, feinherb, mildsüffig, feinwürzig und insgesamt solider Durchschnitt. Kein Highlight, aber es gibt auch nix zu meckern.

Hier geht es im Web zur Brasseries Kronenbourg.

Prädikat: gut