Felsenbräu - Bayerisches Hefeweizen


Das Felsenbräu Bayerisches Hefeweizen kommt von der Privat-Brauerei Familie Gloßner / Felsenbräu, Thalmannsfeld.

Dieses Bier gibt es in einer für ein Bier recht ungewöhnlichen Flasche mit Schraubverschluß. Trotzdem eine Pfandflasche.

Auf dem Etikett wird informiert:
Gebraut aus heimischem Doldenhopfen, Weizen- und Gerstenmalz aus integriertem und kontrolliertem Anbau.

Und auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Im tiefen Felsenkeller,
aus dem Felsen gehauen und tief unter der Erde reifen in großen Lagerfässern viele unserer Bier-Spezialitäten: Felsenbräu-Biere ausgereift, frisch und bekömmlich - aus besten Zutaten, meisterlich gebraut!

Dieses Bier ist golden naturtrüb in der Farbe, sehr süffig, lecker, sehr frisch und aromatisch im Geschmack, herzhaft, solide und sehr vollmundig! Es ist sehr erfrischend und prickelnd. Sehr gut gegen dollen Durst! Im Abtrunk ist es angenehm aromatisch.

Prädikat: sehr gut