Cannewitzer - Nerchauer Pumpernickel


Zur Herkunft des Cannewitzer Nerchauer Pumpernickel ist auf den Etiketten keine Brauerei angegeben. Nur die Hinweise: Gebraut in Sachsen und Vertrieb: Klaus Getränke, Wurzen.
Aber im Internet erfährt man, daß die Brauerei Cannewitz, wo Alfred Hantschmann das Bier braut, der Firma Klaus-Fruchtsäfte gehört.

Der Werbespruch lautet:
CANNEWITZER BIER - das trinkt man hier!

Auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Ein leichtes bekömmliches Bier nach Altcannewitzer Rezeptur

Dieses Bier ist sehr dunkel in der Farbe, sehr süffig, sehr lecker, malzig und aromatisch. Insgesamt ein Spitzenbier der Extraklasse!!

Hier geht es im Web zu Cannewitzer.

Prädikat: sehr gut!! & sehr lecker!!