Watzdorfer - Burg Pils


Das Watzdorfer Burg Pils kommt von der Watzdorfer Traditions- & Spezialitätenbrauerei GmbH, Bad Blankenburg.

Dieses Bier gibt es in einer Flasche mit einem Kronkorken mit Ring zum Aufziehen, ähnlich wie bei Bier-Dosen. Sehr ungewöhnlich.

Auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Das Deutsche Reinheitsgebot ist uns Anspruch und Verpflichtung.
Für Burg Pils verwenden wir ausschließlich thüringer Hochlandgerste aus kontrolliertem Ackerbau.

Und auf dem rückseitigen Etikett dieses älteren Watzdorfer Burg Pils wird informiert:
Das Deutsche Reinheitsgebot von 1516 ist uns Anspruch und Verpflichtung. Für unsere Biere verwenden wir Thüringer Hochlandgerste aus kontrolliert-integriertem Ackerbau.

Dieses Bier ist golden in der Farbe, hopfig, feinwürzig, frisch, solide, herb und belanglos im Geschmack. Es ist kein Highlight, sondern nur mittelmäßiger Durchschnitt.

Hier geht es im Web zu Watzdorfer.

Prädikat: gut