Eibauer - Lausitzer Dunkel


Das Eibauer Lausitzer Dunkel kommt von der Münch-Bräu Eibau GmbH, Eibau.

(hier geht es zum Lausitzer Dunkel dieser Brauerei ohne "Eibauer" im Namen)

Auf dem Etikett wird informiert:
Oberlausitzer Braukunst
sowie:
Seit 1810
Privatbrauerei
sowie:
Aus einer anderen Zeit

Und auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Das lieblich aromatische Dunkel "Art oud bruin" aus der Eibauer Schwarzbierbrauerei. Eine vollmundige, süffige Brauspezialität - für Sie neu entdeckt.

Auf dem Etikett dieses älteren Eibauer Lausitzer Dunkel wird informiert:
Oberlausitzer Braukunst
sowie:
Seit 1810
Privatbrauerei
sowie:
Eibauer Spezialitäten
sowie:
Der festliche Braugenuss

Und auf dem rückseitigen Etikett wird informiert:
Das lieblich aromatische Dunkel "Art oud bruin" aus der Eibauer Schwarzbierbrauerei. Eine vollmundig, süffige Brauspezialität - zum Jubiläum neu für Sie entdeckt.

Auf dem Flaschenhals-Etikett noch älterer Eibauer Lausitzer Dunkel wird informiert:
650 Jahre
EIBAU

Und auf dem rückseitigen Etikett noch älterer Eibauer Lausitzer Dunkel wird informiert:
Das festliche Dunkel aus der Eibauer Schwarzbierbrauerei. Eine vollmundige, süffige Brauspezialität - zum Festjahr neu für Sie entdeckt.

Dieses Bier ist tatsächlich sehr lecker!
Es ist sehr sehr dunkel in der Farbe, sehr süffig, sehr sahnig-vollmundig, sehr lecker, süßlich, ganz leicht herb und leicht malzig-süßlich-aromatisch im Geschmack.

Hier geht es im Web zu Eibauer.

Prädikat: sehr gut!