Störtebeker - Vitalienbier


Das Störtebeker Vitalienbier stammt von der Stralsunder Brauerei GmbH, Hansestadt Stralsund.

Auf dem Etikett wird informiert:
GEBRAUT NACH ALTER HANSEATISCHER BRAUTRADITION
sowie:
GEBRAUT NACH DEM DEUTSCHEN REINHEITSGEBOT

Dieses Bier ist Bestandteil der Störtebeker Schatzkiste:

Auf dem rückseitigen Etikett auf der Flasche gibt es das hier zu lesen:
Das Störtebeker Vitalienbier ist ein frisches und belebendes Bier, das in der großen hanseatischen Brautradition steht. Auch der schwedische König (Karl-Gustav Wasa [1523 - 1560]) war besonders von den Bieren der Hansestadt Stralsund angetan und ließ sie sich eigens über die Ostsee nach Stockholm bringen. Gestern wie heute verspricht das Vitalienbier dem Bierliebhaber würzig-herben Genuß.

Das stimmt, denn das Vitalienbier schmeckt sehr gut.

Hier geht es im Web zum Störtebeker.

Prädikat: sehr gut

Fotos: © Stralsunder Brauerei GmbH